aktuelles Konzept der Fit-und-Fun-Sparte

|   Fit & Fun

Liebe Mitglieder der Fit-und-Fun-Sparte!

Wir sind bestrebt, den Fitness-Bereich trotz aller Schwierigkeiten aufrecht zu erhalten, so dass ein relativ normaler Sportbetrieb stattfinden kann.

Da wir uns an klare Anweisungen und Vorgaben halten müssen und auch wollen, gilt folgendes Hygienekonzept für alle Kurse:

- große Gruppen von mehr als 14 Teilnehmern werden geteilt und trainieren im 14-tägigen Wechsel – das ist bedauerlich,  aber leider notwendig.

- für die Teilnahme bitte anmelden bei dem Trainer vor Ort oder telefonisch bei der Abteilungsleiterin Silke Warncke unter 0179/4439081. Sie leitet die Anmeldungen  dann weiter

- die Kurse werden von 60 auf 50 Minuten gekürzt, in den verbleibenden 10 Minuten muss gemeinsam das Material gereinigt und desinfiziert werden. Die Duschen können mit max. 3 Personen gleichzeitig genutzt werden - die Legionellenuntersuchung hatte keinen Befall ergeben. Die Umkleiden können mit maximal 5 Personen gleichzeitig mit Mundschutz genutzt werden. Danach muss die Halle umgehend - auch mit Mundschutz - verlassen werden, damit kein Aufeinandertreffen mit dem nachfolgenden Kurs passiert.

- der Mundschutz ist vor und nach dem Sport zu tragen

- Hände desinfizieren beim Eintreten in die Halle

- die Halle nicht mit Straßenschuhen betreten

Trotz allem hoffen wir auch weiterhin auf gemeinsamen Sport-Spaß

Eure Fit-und-Fun-Abteilung

 

 

Zurück